Anmelden

Zähne

Zähne

Die Zähne des Esels sollten regelmässig 1 mal pro Jahr durch den Tierarzt oder einen speziallisierten Pferdezahnarzt kontrolliert werden. In einer grossen Studie an 1400 Eseln wurden bei 80%  aller Teilnehmer Zahnprobleme festgestellt. Die häufigsten sind Zahnspitzen, die zu Verletzungen und zu Abszessen der Maulschleimhaut und der Zunge führen können. Doch auch Zahnhaken, Zahnwurzelinfektionen, Zahnfrakturen sowie starke Fehlstellungen der Backen und Schneidezähne sind nicht zu unterschätzen .Infolge von fehlerhaftem Fressen kann es dann zu massiven Unregelmässigkeiten wie Scheren-,Treppen oder Wellengebissen kommen. Typische Symptome sind eine verzögerte Futteraufnahme, einseitiges Kauen und Gewichtsverlust. Weiter können Maulgeruch, Schwellungen an der Backe, eitrige Fisteln oder einseitiger eitriger Nasenausfluss vorkommen. Also Leute, wenn wir schon zum Zahnarzt müssen können die Esel auch hinhalten, natürlich nicht beim gleichen Zahnarzt.

Dolotelley
Eselfarm Moutier
useravatar
Offline
646 Beiträge
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Ach, punkto Zähne, könnte unsere Tierärztin auch ein Geschichtchen erzählen... Ernest hatte vor einiger Zeit einen bösen Zahn, der raus musste! So gingen wir mit beiden Eseln in die Klinik, damit sie kein Problem mit dem Rufen und Führen hatten. (Dachten wir...)Die OP von Ernest ging tiptop vorbei, doch wie bringt man einen Esel aus der Aufwachboxe, wenn er nicht will? Ernest war wohl nach etwas müde von der Narkose, verunsichert oder einfach schlecht drauf.... Ein Schritt wäre ein Schritt gewesen. Auch sein Kumpel Viktor war ihm egal. Er wollte einfach nicht! Laut Tierärztin wurde so einiges probiert, bis sie ihm einen Kuss auf die Nase gab...et voilà!

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Cindy unsere kleinste Eselin hat ein Vorbiss und ihre Backenzähne  stimmen nicht aufeinander, will heissen, sie werden nicht selber beim fressen abgerieben. Sie hat einen sehr dicken Hängebauch ist aber sonst eher mager. Kann ihr Bauch etwas mit den Zähnen zu tun haben, da sie die Nahrung nicht gut kauen kann. Am Mist sieht man nichts an, da kann man normalerweise Zahnprobleme erkennen. Wer kann mir weiterhelfen? Cindy und ich wären für schlaue antworten sehr dankbar. Sie hatte alle 2 Jahre ein Fohlen, das 4te vor 3 Monaten, oder ist es doch so dass ihr erstes Fohlen zu gross war und die Bauchwand ausgedehnt hat, sozusagen eine Bindegewebe schwäche.

Dolotelley
Eselfarm Moutier
useravatar
Offline
646 Beiträge
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

es können schon die Zähne sein. Das würde ich mal kontrollieren lassen von einem Zahnarzt. Es ist aber auch möglich dass es ein Problem der Milz ist. Ich habe so ein Problem bei Stini meinem "Schoppenesel". Milzschwäche ergibt einen Hängebauch vorallem hinten gegen das Euter. Auch festzstellen an einer "Rinne" die etwa in der Bauchmitte leicht schräg zur Hinterhand verläuft. Fasst wie eine "Dampfrinne" bei einem Astmatiker. Frag doch mal Anna sie sollte Dir weiterhelfen können. Ich abe auch mit Globulis von der Homöopatin grosse Erfolge bei Stini. Aber vermutlich sind beide Faktoren bei deinem Esel vertreten. Auch Zahnstellung nicht ideal.

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Danke für dini usfüirige, dr Tierarzt het d Zähn ir zwüschezyt gmacht, är het gmeint si sige nid schlimm gsi. Vo ihm us isches ender so dass die Schtuete so viu frisst um viu Miuch z mache, ihres Füli isch jo mit nid ganz 4Monet fasch so gross wie sie. Woni gmeint ha, auso weniger Fuetere het är gmeint, nei aber z Füli ender vo dr Mueter trenne, villicht mit 9 Monet. Jetzt warti no uf  Tierärzti wo ou Kinesoligie macht, s nimt mi Wunder ob si uf d Miuz chunnt, i gib dr de bscheid.

Dolotelley
Eselfarm Moutier
useravatar
Offline
646 Beiträge
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

So sider isch Tierärtin do gsi u het probiert use z finde was mit dr Cindy nid schtimmt, auso i mase guet aber si het no lang nid di erfahrig mit dr Kinesologi wie d Frou Weissgram. I löu ha ufs Gäud gluegt, hejo 120.- oder 200.-Fr. si für mis Portmone e wichtigi sach, zerscht bini nid es guets Medium gsi, mis jo oder nei si grad glich usgfaue. Di liebi Frou het di gröschti Müeh gha öpis use z finde, z einzige wosi use brocht het, e Parasit, das wott heisse dass d Samantha ihres Mami eifach uussuget. So schlau bini scho säuber gsi, jetz weiss i geng no nid wie ni dr Cindy häufe cha. D Samantha überchunnt jetz ou Churzfueter, am morge u am obe gits es Hämpfeli u das hetzi u wäuts gärn. I dänke i cha erscht d Cindy behandle we d Samantha abgwöhnt isch u das duuret no es paar Monnet. U weni wieder e Kinesologin bruuche wird i de d Frou Weissgram näh, di het no jedesmou öps usegfunde, u was mir scho unger üs diskutiert hei, aui Esle wo si behandlet het hei sofort ihres Verhaute gänderet u bi üs Mönsche merkt me fasch nüd, werum ächt? Isches wüu mir z viu erwarte oder hingerfroge, mi cha jo nid eme Esu säge jetz  bisch behandlet, jetz muesch di ändere u doch klappets bi dene ufe Fänominali art. Auso no einisch, we dr e Kinesologin bruchet froget zerscht öper wo scho eini brucht het u wos funktsioniert het nid eifach öper wo früsch afot süsch isches schad für d Köschte.

Dolotelley
Eselfarm Moutier
useravatar
Offline
646 Beiträge
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Hätt wieder einisch e Frog, üsi Inca 12j, macht immer wieder Zahnschtei a de fordere Zähn, vor drei Monet hets dr Tierarzt wäggmacht u hüt isch wieder glich wyt. Geschter ischer cho Impfe u do hanim d Inca zeigt u är het gmeint dr aut Zahnarzt heigim erklährt dass bi de Esle weme dr Zahnschtei wägmachi er sofort wieder chömi, auso Houz heisi gnue zum druf ume chätsche, het si villicht eifach suure Schpeichu? wär weiss Rat?

Dolotelley
Eselfarm Moutier
useravatar
Offline
646 Beiträge
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Hoi Dolores, mein (Menschen-)Zahnarzt hat mir erklärt, dass ich mehr Löcher kriege weil ich "wenig mineralisierten" Speichel habe, dafür kriege ich aus demselben Grund fast keinen Zahnstein. Funktioniert bei Eseln vielleicht ähnlich? Liebe Grüsse

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Jetzt hanis drümou gläse u geng no es Frogezeiche uf minere Schtirn u das gseht e chli blöd us, wotsch mir säge oder erklähre dass d Inca zviu Minerelie über chömmi? mängisch bini chli schwär vo Begriff, mi Brueder het immer viu Zahnschtei u do het si Zahnarzt gmeint är heig suure Schpeichu.

Dolotelley
Eselfarm Moutier
useravatar
Offline
646 Beiträge
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Wollte dich nicht verwirren :) Ich meinte damit, dass es vermutlich nicht daran liegt, ob sie nun viel oder wenig Holz knabbert sondern einfach an der Zusammensetzung der Spucke. Aber ob da das Futter einen Einfluss hat oder ob das einfach Veranlagungssache ist, weiss ich nicht.

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Danke für d antwort, ha hüt Bsuech übercho vo dr Kinesologin u si meint es hangi mitem Schtoffwächsu zäme, jetzt wird i mit Schüsslersauz afo u de gseh mir was passiert.

Dolotelley
Eselfarm Moutier
useravatar
Offline
646 Beiträge
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Hallo Doris
Leider hab ich keine Option gefunden, dir per Mail zu schreiben. Mich interessiert es brennend ob du eine Lösung/Erklärung für Cindy's Hängebauch gefunden hast. Ich hab einen Zwergesel, der auch einen massiven Hängebauch hat, oben an der Wirbelsäule aber nicht Fett ist....allerdings hat er einen kleinen Fettkamm - aber der steht absolut nicht im Verhältnis zu seinem Bauch (er sieht aus wie wenn er zig Fohlen auf die Welt gebracht hätte....was als Wallach einem medizinischen Wunder gleichkommt ;O) ).
Wäre froh, wenn du kurz melden würdest wie es weiterging mit Cindy. Danke dir - und liebe eselige Grüsse.
Nic mit Noah und Nuschnusch

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Zähne

Jeregott, bim düreläse hani gmerkt das ig gar nie verzeut ha wies mit dr Inca ihrem Zahnstein witer gange isch, auso d Kineologin het se Teschtet u de usegfunde weles Schüsslersautz i ha müesse gä u innert churzer Zyt het sich d Zämesetzi vor ihrem Schpeichu gänderet u dr Zahnschtei isch verschwunde. Aber jetzt chame nid eifach z gliche Schüsslersautz für aui Esle wo Zahnschtei hei bruche, das muess zerscht vore Kineologin use gfunde wärde, uf aui Fäu isches viu biuiger aus au 3 Monet dr Tierarzt oder Zahnarzt lo z cho u füre Esu viu viu agnähmer.

Dolotelley
Eselfarm Moutier
useravatar
Offline
646 Beiträge
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.
Es sind 0 weitere Gäste in diesem Thema. Es sind 0 weitere Mitglieder in diesem Thema.

Board Info

Board Statistiken
 
Gesamtzahl Themen:
138
Gesamtzahl Umfragen:
5
Gesamtzahl Beiträge:
1091
Beiträge diese Woche:
1
Benutzer-Info
 
Gesamtzahl Benutzer:
540
Neuester Benutzer:
Britta