Anmelden

Ferien mit Anhänger oder Abmarsch vor Ort?

Ferien mit Anhänger oder Abmarsch vor Ort?

Ich möchte mit meinen Eselis im Frühling meine Ferien verbringen. Ich habe einen tollen Ort mit Stall und einer Bleibe für uns gefunden. Dieser Ort liegt 1 1/2 h von Rheinfelden (AG) entfernt und zwingt uns, die Eselis in einen Anhänger zu verladen. Das sind sie sich aber überhaupt nicht gewohnt. Nun bin ich am hadern, ob das eine Zumutung ist für meine Eselis. Wenn ich es vorher übe mit kurzen Ausfahrten, wie weiss ich dann, ob meine Eselis Stress haben, ich darf ja nicht mit in den Anhänger? Was ratet Ihr mir? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Ferien mit Anhänger oder Abmarsch vor Ort?

Ich würde vorher ein paar Ausfahrten machen, auch um das einsteigen im Griff zu haben. Ganz ohne vorher zu üben würde ich ihnen nicht gleich 1.5 h zumuten. Natürlich ist das Anhänger fahren anstrengend oder je nach Esel stressig, aber sie gewöhnen sich auch recht gut daran. Unsere Stute war die ersten paar mal klatschnass (nach ca 20-30 Min. Fahrt), dann wurde es besser. Die anderen beiden kriegen auch ein bisschen warm, aber nicht so fest.
Wir machen ab und zu Ausflüge mit ihnen, an einem schönen Ort ausladen, spazieren gehen, wieder einladen und nach Hause fahren. Das gibt Routine und sie finden es auch interessant. Noah ist jeweils kaum zu bremsen, sobald er ausgestiegen ist.

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.
Es sind 0 weitere Gäste in diesem Thema. Es sind 0 weitere Mitglieder in diesem Thema.

Board Info

Board Statistiken
 
Gesamtzahl Themen:
140
Gesamtzahl Umfragen:
5
Gesamtzahl Beiträge:
1109
Beitr. der verg. 24 Std:
1
Benutzer-Info
 
Gesamtzahl Benutzer:
593
Neuester Benutzer:
Lazzi